Unvergessliche Momente mit deinem Hund: Warum eine fotografische Jahresbegleitung so besonders ist

Ja, warum überhaupt eine fotografische Jahresbegleitung?

Lass uns mit dieser Frage in diesen wundervollen Beitrag starten. Denn vielleicht fragst du dich: Wenn ich auch ab und an mal ein Hunde Fotoshooting buchen kann, warum sollte ich dann direkt ein ganzes Jahr buchen? Nachdem ich diese Art von Fotoshootings bereits seit 2017 anbiete, blicke ich auf unzählige Jahre voller wundervoller Momente, gemeinsamer Erlebnisse und auf vollkommen unterschiedliche Jahresbegleitungen zurück. Eines konnte ich in all den Jahren eindrücklich feststellen: Wie unglaublich intensiv und tiefgreifend diese Jahresbegleitung ist. Es ist schlichtweg nicht zu vergleichen mit einer einzelnen Fotosession.

Die Vorteile einer fotografischen Jahresbegleitung:

1. Den Lauf der Zeit einfangen – und für immer greifbar machen.

Du bist sicherlich wie ich der Meinung, dass dein Hund ein Familienmitglied ist und zu deinem Leben gehört. Egal, wie lange dich dein Vierbeiner schon begleitet, ob du erst seit kurzem einen Welpen bei dir hast oder jahrelang deinen Alltag mit deinem Hund teilst, ich bin mir sicher: An manche Phasen oder Erlebnisse wirst du dich in diesem Moment nicht mehr erinnern können.

Genauso sicher bin ich mir aber auch, dass wenn dir jemand von einem ganz bestimmten Moment erzählt, ein altes Handyfoto herauskramt und dir vor die Nase hält, du dich definitiv an diesen Moment zurückerinnern wirst. Du reist unweigerlich zu diesem Moment zurück, mit all deinen Sinnen. Weil Bilder so viel mehr als nur Momente sind – sie stellen Brücken zu deinen Gefühlen und all dem Erlebten dar und lassen dich dadurch sogar zu Momenten reisen, die schon 10 Jahre zurückliegen. Ziemlich cool, huh? Ich weiß.

2. Vergessenes wieder aufleben lassen

Plötzlich kannst du wieder abrufen, wie du dich in diesem Moment gefühlt hast, ob an diesem Tag strahlender Sonnenschein oder tobender Schneesturm Einzug hielt und welche Themen damals in deinem Leben präsent waren. Ja, du erinnerst dich vielleicht auch daran, wie „neu“ damals das Leben mit Hund noch war, wie unfassbar anstrengend und wie lange ihr gebraucht habt, um als Team zusammen zu finden. Wenn du dann wieder im Hier und Jetzt ankommst und deinen Hundeopi auf deinem Wohnzimmerteppich gemütlich schlummern siehst und durchkuscheln gehst, dann kommt nicht nur Wehmut hoch, sondern auch tiefe Dankbarkeit. Für all die gemeinsamen Momente und Höhen und Tiefen, durch die ihr gemeinsam gegangen seid. Seite an Seite. Ja, all das kann ein einziges Foto hervorrufen.

3. All die kleinen und großen Veränderungen im Fokus

Und jetzt stell dir vor, du hast nicht nur ein Foto, sondern blätterst durch ein ganzes Fotobuch eurer gemeinsamen Jahresbegleitung. Mit unzähligen gemeinsamen Fotos. Von den anfänglich noch etwas zaghaften Momenten, über jene lustige und ganz authentische Momente bis hin zu denen, in denen du auch deine eigene Entwicklung deutlich spüren und sehen kannst. Weil auch du mit jedem Fotoshooting mehr an Selbstvertrauen gewinnst, dich immer wohler vor der Kamera fühlst und so auch deinem Hund einen Safe Space ermöglichst, der euch beide so authentisch wie möglich vor meiner Kamera zeigt.

4. Eure Entwicklung – Schritt für Schritt festgehalten.

All das ermöglicht eine fotografische Jahresbegleitung. Weil es so viel mehr ist als „nur“ das Festhalten der optischen Entwicklung deines Hundes. Obwohl du auch diese in diesem besonderen Jahr sehen wirst. Eine fotografische Jahresbegleitung ist deshalb immer Ausdruck eurer gemeinsamen Reise und veranschaulicht alle Phasen eures Zusammenlebens als Mensch-Hund-Team: Von den Höhen und Tiefen bis hin zu dem Gefühl, einander „blind zu verstehen“.

Genug der Worte. Jetzt willst du noch ein paar Bilder sehen, richtig?

Als nächstes zeige ich dir einen Einblick in die Jahresbegleitung mit Lisa & ihrem damaligen Junghund Balou, welcher mittlerweile zu einem stattlichen Rüden herangewachsen ist. Hier findest du übrigens einen separaten Blogbeitrag zum ersten gemeinsamen, Homeshooting mit den beiden mit noch mehr Fotos.

Fotografische Jahresbegleitung mit Hund durch die vier Jahreszeiten, Hundefotografie Wien

Unvergessliche Fotostorys vergangener Jahresbegleitungen

Über all die Jahre habe ich sowohl Welpen im ersten Jahr, als auch Junghunde und erwachsene Hunde im besten Alter fotografisch durchs Jahr begleitet. Ein besonderes Highlight waren außerdem meine Jahresbegleitungen Ende 2021, wo ich insbesondere Hundeoldies und ihre Menschen durch’s Jahr begleiten durfte. Von mir liebevoll genannt: Die grauen Schnauzen im Zeichen der vier Jahreszeiten. Das war für mich persönlich eine besonders emotionale Begleitung und kann ich nur von Herzen jede*m empfehlen, der mit seinem Hundeoldie seinen Alltag teilt. Gerade im Leben mit unseren alten Hunden zählt jede gemeinsam erlebte Jahreszeit, wie auch jedes Jahr und irgendwann, da zählt jeder Monat, jede Woche, jeder Tag. Deshalb ist auch völlig egal, in welcher Lebensphase du und dein Hund sich hier & heute befindet, denn der richtige Zeitpunkt für deine Jahresbegleitung ist immer jetzt.

Das sagen meine Kund*innen über ihre Jahresbegleitung:

„Wir können Michaela wirklich aus vollstem Herzen empfehlen, wir hatten so eine wundervolle Zeit mit der 4- Jahreszeiten Begleitung und haben nun einfach traumhafte Fotos! In jeder Aufnahme steckt so viel Leben, Liebe und Herzlichkeit! Michaela nimmt sich sehr viel Zeit, angefangen bei den Vorgesprächen, den ausführlichen Infos, sogar für unsere Kleidungswahl hat sie uns beraten, bis hin zur gemeinsamen Location-Auswahl. Sie kennt echt tolle Foto-Spots! Dass sie einen besonderen Draht zu den Vierbeinern hat bräuchte man glaube ich nicht erwähnen 🙂 Die Stimmung bei den Foto-Sessions war total entspannt, wir haben so viel gelacht, unser Hund hat sich wohl gefühlt und obwohl sie ein eher zurückhaltender und ängstlicher Hund ist hat Michaela wirklich ihre liebe, weiche Seele in den Bildern eingefangen“Lisa, Max & Ilvy

„Eine ganz klare Empfehlung von mir! Michaela ist ein ganz toller, herzlicher Mensch mit einem großen Talent für die Fotografie. Ihre Fotos sind eingefangene wunderschöne Momente für die Ewigkeit.
Dabei hilft einem ihre ruhige, angenehme Art, dass man einfach man selbst sein kann und die Zeit mit dem Hund genießt. Den Rest macht sie. Und sie macht es großartig! Die Shootings sind stressfrei, individuell planbar und Michaela gibt sich wirklich 100% Mühe.
Danke liebe Michi! Du hast mir eine riesige Freude gemacht mit der Jahreszeitenbegleitung von meinem Lino und mir! 🙂 <3″ – Selina & Lino

Der Ablauf einer Jahresbegleitung

Ich denke, jetzt wo du weißt, warum mir diese Jahresbegleitungen so sehr am Herzen liegen, weißt du auch, warum sie sich doch sehr von einer einzelnen Fotosession unterscheiden. Doch einen triftigen Unterschied gibt es auch noch: Die Planung eines Fotoprojekts für ein ganzes Jahr erfordert natürlich einen ganz anderen Umfang als die einer einmaligen Fotosession. Wir lernen uns deshalb, wie bei all meinen Hyggestories, vorab einmal unverbindlich via Zoom kennen, du erzählst mir ausführlich von dir und deinem Hund und allen Zwei- und Vierbeinern, die Teil dieser Jahresbegleitung sind und dann gehen wir in die Planung. Du hast die Wahl zwischen einer Jahresbegleitung mit zwei Fotosessions pro Jahr und einer Jahresbegleitung im Zeichen der Vier Jahreszeiten mit vier Fotosessions pro Jahr, wovon du jedoch eine mit ins nächste Jahr nehmen kannst. Je nachdem, wofür du dich entscheidest, wählen wir dann gemeinsam die schönsten und besten Wohlfühlorte für euch und schaffen so die perfekte Ausgangsbasis für unvergessliche Aufnahmen von dir und deinem Herzenshund. Klingt gut? Aber hallo! Und ob das was für dich ist? Liest du jetzt im nächsten Abschnitt.

Für wen ist die Fotobegleitung durch’s Jahr?

Dieses besondere Angebot steht vor allem für die Extraportion Zeit, die ihr gemeinsam intensiv erleben werdet. Für viele Kuscheleinheiten und abenteuerreiche Spaziergänge, die auf euch warten.

Für ein ganz bewusstes Jahr voller Vorfreude, Aufregung und neuer gemeinsamer Herausforderungen. Du hast die Wahl, dir diese Zeit zu nehmen und ein intensives und tiefgreifendes Jahr mit deinem Herzenshund zu erleben.

Ganz egal, wo du jetzt gerade stehst. Jede*r ist bei mir herzlichst willkommen. Ob du dieses Jahr mit deinem Hund alleine oder im Kreise deiner wachsenden Familie begleiten lassen möchtest, steht dir völlig frei. Bei meiner Fotografie gibt es kein „entweder-oder“. Du bekommst immer ein Rundum-Komplett Paket, ich rechne nicht nach Personen- oder Hundeanzahl ab. Komm also bitte mit allen Zwei- und Vierbeinern, die dieses Jahr für dich besonders machen sollen. Und wenn das ein Jahr speziell für dich und nur für dich und deinen Vierbeiner sein soll – das ist das genauso wundervoll.

Weißt du: Das Schönste daran ist, dass ich euch mit diesem Projekt wirklich ein ganzes Jahr lang begleiten darf. Nicht nur fotografisch, sondern meist entsteht dadurch auch so ein inniges freundschaftliches Verhältnis und irgendwann, da fühlen sich unsere Treffen einfach wie ein Treffen unter Freunden an. Wenn du also Lust hast, auf dieses Abenteuer, dann bitte, gönn es dir. Ich kann dir versichern: Du wirst das niemals nie bereuen.

Fazit

Mit deiner Jahresbegleitung schenke ich dir nicht nur ein Jahr voller Wohlfühlmomente, sondern auch eines, das dir für immer bleibt. Ein Jahr, dass etwas in dir etwas bewegen darf. Sei es als Erinnerung, den Alltag ein Stück bewusster wahrzunehmen. Sei es, dir diese Auszeit für dich und deinen Hund zu gönnen. Sei es, um gemeinsam eine neue Herausforderung zu bestreiten. Egal was es ist, was dich antreibt, dich mit mir auf diese Reise zu begeben: Es hat eine Daseinsberechtigung.

Denn nichts im Leben hat letztlich eine Bedeutung außer der, die du ihr gibst. Wenn ich eines gelernt habe in 12,5 gemeinsamen Jahren mit meinem Hundesenior Poul und in 1,5 Jahren mit meinem Junghund Pinu’u – dann dass mir diese Hunde die Welt bedeuten. Jeder auf seine eigene Art und Weise.

Also, wenn das bei dir genauso ist, dann höre auf dein Herz, und lass uns gemeinsam ein Jahr voller Wohlfühlmomente für dich und deinen Herzenshund zaubern – im Zeichen der vier Jahreszeiten. Bei Interesse sende mir einfach eine E-Mail mit ein paar Worten zu euch und du bekommst ruckizucki alle Infos, du du brauchst.

Und falls du noch etwas mehr Inspiration brauchst, findest du hier noch einen Artikel darüber, welche Jahreszeit die beste für dein Fotoshooting ist.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner